Verstärkung im Bereich Business Intelligence

27. Juli 2021

Schleupen erwirbt Mehrheitsanteil bei BIRT-Spezialisten TRADUI Technologies

Die Schleupen AG, einer der IT-Markführer für die Versorgungswirtschaft, hat 56 Prozent der Anteile der Frankfurter TRADUI Technologies GmbH, einem führenden Spezialisten für Produkte und Services im Bereich Reporting und Analytics, erworben. Damit sichert sich das Unternehmen wertvolle Kompetenz und personelle Kapazitäten in einem wichtigen Segment der Softwareentwicklung. TRADUI Technologies hat sich auf die Open-Source-Lösung BIRT (Business Intelligence and Reporting Tools) spezialisiert, die nicht nur in zahlreichen Unternehmen unterschiedlichster Branchen eingesetzt wird, sondern die auch in der Softwareplattform Schleupen.CS eine wichtige Stellung einnimmt. Der Anwendung dieser Lösung wird allgemein wachsende Bedeutung zugemessen. Insofern ist der Zukauf eine wichtige Investition in die Zukunft der Schleupen AG und bietet beiden Unternehmen Wachstumspotenzial.

Die 2004 gegründete TRADUI Technologies GmbH ist spezialisiert und führend bei Reporting- und Analysetools. TRADUI Technologies soll als eigenständiges Unternehmen und unter dem bekannten Markennamen weitergeführt werden. Die operative Geschäftsführung des Unternehmens bleibt auch in Zukunft in der Hand von Thorsten Junike. Als zweiter Geschäftsführer wird Hagen Förster, Direktor Consulting bei der Schleupen AG, bestellt. Thorsten Junike begrüßt die Beteiligung der Schleupen AG: „Wir bekommen durch die neue Eigentümerstruktur Zugang zum Markt der deutschen Energie- und Wasserwirtschaft, in dem wir uns große Wachstums­chancen ausrechnen. Das wird den Geschäftserfolg des Unternehmens noch weiter steigern.“

Ähnlich sieht das Dr. Volker Kruschinski, Vorstandsvorsitzender der Schleupen AG: „Die Beteiligung an TRADUI Technologies passt gut zu unserer Software- und Wachstumsstrategie. Die BI-Lösung BIRT und die darauf basierenden Produkte der BIRD Suite von TRADUI Technologies erfüllen in hohem Maße die Anforderungen von Versorgungsunternehmen in Bezug auf das Auslesen aus Datenbanken sowie das Strukturieren und Aufbereiten von Daten. Mit BIRT und den darauf aufsetzenden Produkten steht uns dafür eine hocheffiziente Lösung zur Verfügung, die sich komfortabel in unsere Plattform Schleupen.CS integrieren lässt.“

BIRT (Business Intelligence and Reporting Tools) ist ein Open-Source-Projekt unter Eclipse, das Berichtswesen- und Business-Intelligence-Funktionalitäten zur Verfügung stellt. TRADUI Technologies bietet mit seiner BI Suite servBIRD, dashBIRD und dashBIRD Studio sowie den Plugins, die auf der Open- Source-Lösung BIRT aufbauen, ein umfassendes Lösungsangebot für Reporting und Analyse. Kontinuierliche Weiterentwicklung durch die Eclipse Community, Portierbarkeit durch Java und die hohe Erweiterbarkeit sind nur einige Stärken von BIRT. Sehr flexibel ist die Lösung bei den Datenquellen. Sei es eine Oracle, MySQL, PostgreSQL, MSSQL oder objektorientierte Datenbank wie MongoDB – alles kein Problem für BIRT. Auch Webservices, Flat-Files und Java-Objekte können angesprochen werden – ganz ohne ein Datawarehouse, denn BIRT führt heterogene Datenquellen einfach zusammen. Da das BIRT Report Design auf einem einfachen XML-Dokument basiert, sorgt die Technologie auch für viel Flexibilität bei Struktur und Funktionalitäten und punktet ebenfalls mit einer Vielzahl verschiedener Ausgabeformate wie MS Word, Excel, PowerPoint, HTML, PDF, XML sowie weiteren gängigen Open-Document-Formaten.

Durch die Integration in Schleupen.CS können Anwender komfortabel und flexibel jede Art von Reports erstellen und Druckservices, beispielsweise für die Abrechnung, vorbereiten. Vorlagen können individuell gestaltet und verwaltet werden. Reporting-Aufträge lassen sich mit dem BIRT-Server servBIRD von TRADUI Technologies einfach erstellen, automatisieren und überwachen.

Hagen Förster freut sich auf die neuen Aufgaben und die Zusammenarbeit: „Mit der TRADUI Technologies GmbH gewinnen wir nicht nur eine professionelle BI-Lösung, sondern auch zusätzliche Experten, die eine hohe Expertise in den Bereichen Softwareentwicklung, Consulting, Schulung und Support dieser Lösung und der Prozesse mitbringen. So können wir die steigende Nachfrage unserer Kunden kompetent und zeitnah bedienen.“

 

Weitere Informationen:

Schleupen AG
Martina Nawrocki

Richard-Löchel-Str. 7
47441 Moers
Tel: 02841 912-1410
martina.nawrockimail@schleupenweb.de

Über die TRADUI Technologies GmbH

TRADUI Technologies GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main, ist spezialisiert auf Lösungen für Reporting & Analytics und bietet hierfür Software, Consulting und Schulungen an. Mit einer eigenentwickelten Reporting- und Analyse-Plattform hilft TRADUI Organisationen, strategische Entscheidungen anhand valider Informationen zu treffen. Die Auswertungen stehen den Kunden in Form interaktiver Dashboards, klassischer Print-Reports und anderen gängigen Formaten zur Verfügung. Über alle Branchen hinweg nutzen Organisationen die Produkte und Leistungen von TRADUI zur Planung und Steuerung ihrer Geschäftsprozesse - vom Start-up bis hin zu DAX-Firmen und Behörden. TRADUI wurde 2004 gegründet und steht für „Transforming Data into Useful Information“.