Kopf frei dank advo.COMFORT

Nutzen Sie die Vorteile von Cloud-basierten Diensten und Services

...die Lösung für Rechtsanwälte

Herausforderungen, Trends und Entwicklungen im Markt der Rechtsberatungen

Trends im Rechtsmarkt

  • Liberalisierung ermöglicht Marktzutritt: Nicht-Kanzleien können Schritte der Wertschöpfungskette  übernehmen
  • Globalisierte Märkte fordern Kanzleien, die weltweit agieren
  • Durch Technologie wird die Prozesskette zergliedert und einfache juristische Arbeiten automatisiert
  • Auch Behörden und Legislative sind Treiber der Digitalisierung (ERV-Gesetz, elektr. Register + Archive, Projekt „Digitale Agenda“)

Trends bei Anwälten / Notaren

  • Demographischer Wandel stellt weniger qualifiziertes Personal bereit
  • „War of Talents“ wird insb. im High-End-Bereich der Rechtsberatung intensiver
  • Kommende „Generation Y“ fordert alternative Karriere- und Arbeitsmodelle (Work-Life-Balance)

Trends beim Mandanten

  • Zunehmende Verrechtlichung (Compliance, Corporate Governance) des Geschäftslebens führt zu steigender Bedeutung der Rechtsabteilung
  • Zwang zur Effizienzsteigerung und zum effektivem Kostenmanagement
  • Separierung rechtlicher Leistungserstellung vom administrativen Vorgang und Professionalisierung der Make-or-Buy-Prozesse
  • Unternehmensjuristen positionieren sich als Prozessbegleiter und Ermöglicher

Trends für Kanzleien

  • Steigende Konkurrenz auch durch nicht originäre Rechtsberatungen
  • Legal Process Outsourcer betreten den Markt und spezialisieren sich (z.B. auf das Massengeschäft)
  • Legal-Tech-Anbieter werden Marktverteilung neu regeln und stellen etablierte Geschäftsmodelle in Frage
  • Professionalisierung der Kanzleien in den Bereichen Organisation, Prozesskette, Technologie
  • Kostendruck „More-for-Less“-Forderung der Mandanten muss aufgefangen werden
  • Übersetzung des analogen in einen digitalen Arbeitsprozess
  • Treiber „beA“ steigert Digitalisierungswahrnehmung
  • Kanzleisoftware entwickelt sich zum zentralen Daten-Hub, mit der auch Anwälte zunehmend intensiver arbeiten werden
  • IT-Anforderungen (Knowhow und Infrastruktur) an Kanzleien steigen

Investitionen in Technologie

64% der Befragten stimmen der Aussage „Ständige Investitionen in Technologie sind nicht länger optional, sondern von essentieller Bedeutung für Kanzleien!“ uneingeschränkt zu.

(Quelle: LexisNexisBellwetherReport 2016)

Herausforderungen im IT-Markt

IT-Systeme werden aufgrund technischer und gesetzlicher Anforderungen immer komplexer. Dadurch wachsen die Anforderungen, die an das Know-how der Mitarbeiter zur Aufrechterhaltung eines gesicherten IT-Betriebs gesetzt werden, sehr stark. Zudem werden vom Gesetzgeber immer höhere Vorgaben für die Sicherheit der IT-Systeme formuliert, sodass die Wirtschaftlichkeit der eigenen IT immer schwerer zu gewährleisten ist.

mehr erfahren

Ziele und Lösung

Eigener IT-Betrieb oder doch lieber Outsourcing?

Die drei wichtigsten Treiber in der Rechtsberatung:


Konzentration auf das Kerngeschäft


More for less?


Digitalisierung

Leistungsmerkmale von advo.COMFORT

Die Strategie von advo.COMFORT ist auf Ihren Bedarf zugeschnitten und auf Ihre individuelle Situation abgestimmt. Sicherheit steht dabei an erster Stelle. Wir bieten Ihnen folgende Leistungen an: Datenhaltung, Infrastruktur, Überwachung und zertifizierte Leistungen.

mehr erfahren

Vorteile mit advo.comfort

Durch die Nutzung von advo.COMFORT profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen. Dazu gehören planbare Kosten Ihrer IT, die Sicherheit Ihrer Mandantendaten und ein optimaler Betrieb Ihrer IT.

Nächste Schritte für Sie

 Was kostet Sie der IT-Betrieb Ihrer Kanzlei eigentlich so im Monat? Wir machen Ihnen die Kosten  transparent - mit unserem TCO-Rechner (Total Cost of Ownership).

Fordern Sie Ihre unverbindliche Gesamtbetriebskosten-Abrechnung (TCO) noch heute bei uns an!