Verteilnetzbetreiber

Das Energiewirtschaftsgesetz verpflichtet jeden Netzbetreiber zum sicheren, zuverlässigen und leistungsfähigen Betrieb der Strom- und Gasnetze. Seit 2009 gibt es für den Netzbetrieb jeweils individuell ermittelte Erlösobergrenzen. Ein größerer wirtschaftlicher Erfolg kann deshalb nur durch die Übererfüllung der Effizienzvorgaben erreicht werden.

Schleupen.CS bietet Netzbetreibern marktführende Prozesseffizienz

  • für alle regulatorischen Aufgaben,
  • für die Netzbewirtschaftung,
  • für alle Kontakte mit Kunden und Marktpartnern.

Die Netzabrechnung und die automatisierte Marktkommunikation werden deshalb ergänzt durch spezifische Module für Auftragsmanagement, Lagerverwaltung und Beschaffung, mobile Anwendungen und Instandhaltung, Arbeitsvorbereitung und das Hausanschlusswesen.