Integrierte Materialwirtschaft

Immer wieder Kostenoptimierung

Vor allem bei den materialwirtschaftlichen und ressourcenintensiven Prozessen hat die häufig erwähnte Kostenoptimierung eine Chance zu greifen. Durch eine weitgehende Automatisierung der Prozesse können alle Potenziale ausgeschöpft werden ohne dabei Abstriche bei der Versorgungsqualität hinnehmen zu müssen. So unterstützt CS.AM_Auftragsmanagement als zentrale Plattform bei allen anfallenden auftragsrelevanten Aktivitäten wie der Erbringung von Eigen- und Fremdleistungen unter Einsatz von Geräten und der Verwendung von Materialien sowie der Verteilung der Gemeinkosten.

Unsere Leistungen

  • Vollständige Erfassung aller kostenrelevanten Aufträge wie z.B. die Wartung technischer Einrichtungen oder das Setzen eines Zählers
  • Abwicklung aller Bestellvorgänge, von der Bedarfsmeldung bis zum Wareneingang
  • Materialklassifizierung, Bestandsführung, Bestandsbewertung, die Lagerverwaltung und die Inventur

Ihr Nutzen

  • Zeit- und Kostenersparnis durch Automatisierung der Prozesse
  • Revisionssicherheit

Informieren Sie sich und lesen Sie kurze Beschreibungen zu allen Hauptmodulen.

Zentrale Integrations­plattform zwischen den technischen und kaufmännischen Bereichen für alle auftragsbezogenen Prozesse.

Funktionen:
  • Angebotserstellung
  • Auftragsabrechnung einschl. Gemeinkostenverteilung
  • Erstellung von Auftrags-/Projektübersichten
Ihre Vorteile:
  • Kosten aus den Bereichen Investition und Instandhaltung bleiben im Blick
  • Systematische und unbundlingkonforme Auftrags­planung, -abwicklung und -abrechnung

Im Vordergrund steht die zuverlässige Abwicklung aller Bestellvorgänge. Es wird der gesamte Beschaffungsprozess durchgängig abgebildet: von der Bedarfsmeldung über die Anfrage und die Angebotserfassung bis hin zur Bestellung und zum Wareneingang.

Funktionen:
  • Erfassung und Verfolgung von Angeboten unterstützt bei der Dokumentation der angebotenen Leistungen und bei der Wahl der Lieferanten
  • Zentrale Pflege der Lieferantenvereinbarungen, z.B. Rabatte, Transportkosten
  • Mit Hilfe des Angebotsvergleichs können die besten Konditionen verschiedener Lieferanten ermittelt werden
Ihre Vorteile:
  • Wiederkehrende Arbeiten werden weitestgehend automatisiert, indem Lieferbedingungen als auch die jeweils gültigen Konditionen einmalig im System hinterlegt werden
  • Mehrere Bedarfsmeldungen werden automatisch zu einer Bestellung gebündelt
  • Mehrstufiges, abteilungs- und wertbezogenes Genehmigungsverfahren
  • Lieferterminüberwachung über einen zentralen Liefermonitor

Von der Klassifizierung bis zur Inventur – Material- und Lagerlogistik auf höchstem Niveau.

Funktionen:
  • Materialklassifizierung
  • Steuerung und Überwachung der bestandsverändernden Prozesse wie Materialzugang, -abgang und -rückgabe
  • Bestandsbewertung
  • Lagerverwaltung
  • Inventur
Ihre Vorteile:
  • Gewährleistung der Revisionssicherheit des Bestandsmanagements
  • Vielfältige Auswertungsmöglichkeiten
  • Komfortable Inventur