Willkommen in der Schleupen-Familie!

Willkommen in der Schleupen-Familie!

Wir sind ein innovatives IT-Unternehmen mit bundesweit rund 450 hochqualifizierten Mitarbeitern an fünf Standorten. Der klare Fokus unseres Geschäfts liegt auf der deutschen Energie- und Wasserwirtschaft. Hier begleiten wir Versorgungsunternehmen mit modernsten, individuell angepassten Softwarelösungen sowie umfassenden IT-Dienstleistungen durch die Energiewende. Wir sind einer der wenigen Anbieter, die eine durchgängige Komplettlösung von der Energielogistik über das Billing bis hin zu den betriebswirtschaftlichen Anwendungen zur Verfügung stellen. Über 10 Millionen Verträge werden mit Schleupen.CS abgerechnet - damit zählt die Schleupen AG zu den Marktführern. Effizienz, die verbindet!

Jedes vierte deutsche Stadtwerk setzt Schleupen.CS ein.

>0
Tausend
Schleupen.CS Anwender
>0
Millionen
Strom-, Gas- oder Wasserverträge
>0
Mitarbeiter
in der Softwareentwicklung
>0
Mitarbeiter
im Kundenservice und Consulting

Ihre Vorteile

Investitionssicherheit

Unsere wirtschaftliche Situation ermöglicht uns Investitionen auch in langfristige Projekte.

Flexibilität

Durch die Zahl unserer Mitarbeiter, insbesondere in Entwicklung, Kundenservice und Beratung, steht hinter jedem Thema ein Team von kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Vorsprung

Unsere Mitgliedschaften im EDNA Bundesverband und im BDEW, unsere enge Zusammenarbeit mit dem VKU sowie insbesondere die Begleitung von edi@energy sichern den Zugang zu aktuellen Anforderungen.

Innovation

Durch unser wiederholtes Engagement in Forschungsprojekten bereiten wir uns schon heute auf die Anforderungen von morgen vor.

Wir forschen für Sie

C/sells - Das Schaufenster für intelligente Energieversorgung

Roll-Out, Betrieb und Abrechnung im Umfeld der Smart Meter Gateway Administration

Die Schleupen AG ist Partner im Förderprojekt C/sells, das sich erfolgreich um Teilnahme an dem Förderprogramm „Schaufenster intelligente Energie – Digitale Agenda für die Energiewende“ (SINTEG) des BMWi beworben hat. Die Projektarbeiten haben im Januar 2017 begonnen und werden voraussichtlich am 31.12.2020 abgeschlossen sein. Im Projekt C/sells wird demonstriert, wie eine dezentrale Energieversorgung durch Solarenergie und andere erneuerbare Energien kostengünstig, sicher und umweltverträglich gewährleistet werden kann. Dazu forschen 63 Partner aus Industrie, Energiewirtschaft und Wissenschaft in Baden-Württemberg, Bayern und Hessen an einem auf einzelnen Zellen basierenden Energiesystem der Zukunft.

Wir engagieren uns

bdew
edi@energy
EDNA
VDE