Gemeinsam erfolgreich – IT-Lösungen für die Energie- und Wasserwirtschaft

Schleupen – individuelle IT-Lösungen für komplexe Prozesse

Wir bieten unseren Kunden ein umfangreiches Service- und Betreuungskonzept für das Management sowie den Betrieb der Software-Anwendungen und der IT-Systeme.

Damit können Sie rechnen...

Erfahrung. Kompetenz. Nähe.                                              MEHR ERFAHREN

Das sagen unsere Kunden

Unsere Kooperation bei
der Smart Meter Gateway
Administration ist ein
Gewinn für die Kunden.

Durch die Zusammenarbeit schaffen wir gemeinsam eine markt- und wettbewerbsfähige Komplettlösung. Die so entstehende Effizienz und Wirtschaftlichkeit ist besonders für kleinere EVU entscheidend.

    Gerald Hornfeck
       Geschäftsführer Soluvia Metering GmbH

    Jörg Neddermann
        Direktor Schleupen AG

Rechtzeitig startklar für den Wirkbetrieb

Wir befinden uns auf einem guten Weg zum intelligenten Messstellenbetrieb, denn wir haben uns frühzeitig entschieden und vertrauen bei der IT-Lösung zur Smart Meter Gateway Administration auf unseren Partner. So können wir die Chancen für die Zukunft nutzen und unseren Kunden mögliche Mehrwerte anbieten.
Eberhard Oehler

Geschäftsführer Stadtwerke Ettlingen GmbH

Gemeinsam mehr erreichen.

Flexibel im Markt agieren und gleichzeitig wirtschaftlich aufgestellt sein – dies sind für uns wichtige Voraussetzungen für den Unternehmenserfolg. Dazu nutzen wir die Synergien unserer Kooperation mit unserem benachbarten Stadtwerk. Durch den Einsatz von Schleupen.CS können wir unsere IT-Systeme unkompliziert zusammenfügen und so gemeinsam Kosten sparen. Ein Erfolg für beide Seiten.
Jochen Baudrexl

Vorsitzender der Geschäftsführung
GSW Gemeinschaftsstadtwerke GmbH
Kamen - Bönen - Bergkamen

Regionale Verantwortung baut auf verlässliche Partnerschaften.

Als regionaler Energiedienstleister wissen wir verlässliche Partnerschaften zu schätzen. Die daraus entstehende Bündelung von Kräften ist unser Credo. Diese Kraft erleben wir auch in der Zusammenarbeit mit der Schleupen AG, die uns eine hohe und zuverlässige Automatisierung unserer IT-Prozesse ermöglicht.
Christoph Born

Geschäftsführer Stadtwerke Stade GmbH

Wir setzen auf die Sicherheit der Schleupen.Cloud – jeden Tag.

Wir vertrauen dem zertifizierten Rechenzentrum, das den hohen Anforderungen des deutschen Datenschutzes unterliegt. Uns überzeugen die hohe Verfügbarkeit der Anwendungen und die Schnelligkeit des Datenflusses sowie der kundenindividuelle Support. Daher nutzen wir sämtliche Schleupen.CS-Anwendungen in der Cloud.
Rainer Krause

Geschäftsführer WEVG Salzgitter GmbH & Co. KG

 

Schleupen macht schlau ...

Prozesse der Energie- und Wasserwirtschaft einfach erklärt

Die System- und Kommunikationsarchitektur des intelligenten Messsystems umfasst nicht nur die technischen Spezifikationen der Messgeräte, sondern auch die notwendigen Prozesse. Die Beschreibung dieser Prozesse durch den VDE|FNN unterstützt einen effizienten Rollout.

Dieses Video erklärt Ihnen den FNN-Installationsprozess.

Machen Sie sich schlau!

Das könnte Sie auch interessieren...

Im Rahmen der rechtlichen Vorgaben werden im Laufe der kommenden Jahre die entsprechenden Mengen der insgesamt knapp 100.000 verwalteten Zählpunkte mit intelligenter Messtechnik ausgestattet und über die im Cloud-Betrieb bereitgestellte Schleupen-Lösung administriert

KOS Energie, Eichstätter kfe und City-USE Komplettlösung der Schleupen AG nutzen Synergien.

Kommunikationssicherheit in intelligenten Stromnetzen: BSI-Zertifizierung zur Sub-CA - Startklar für den Wirkbetrieb.

Die Gesellschaft für kommunale Kooperation mbH (GkK) schließt SMGWA-Rahmenvertrag.

Referenzen

Sie möchten mehr erfahren?

Mit unseren kostenlosen Newslettern erhalten Sie Informationen zu unseren Projekten, Best-Practice-Beispielen unserer Kunden, interessanten Terminen und IT-relevanten Marktentwicklungen in der Energie- und Wasserwirtschaft.

 

Newsletter abonnieren

Christian Aßmann

Daniel Wullings

Sprechen Sie uns an!

Unsere Experten stehen Ihnen gerne persönlich, telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.