Datenschutzerklärung

Die SCHLEUPEN AG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohlfühlen.

1. Identität und Kontaktdaten

Wir, die Schleupen AG sind die verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts für Ihre von uns beim Besuch unserer Webseite erhobenen, verarbeiteten und genutzten personenbezogenen Daten.

Alle Einzelheiten zu uns finden Sie im unserem Impressum.

Für alle Fragen rund um das Thema Datenschutz, wenden Sie sich gerne an unsere externe Datenschutzbeauftragte:

CL Compliance und Datenschutz GmbH & Co. KG
Geschäftsführer: Dr. Jürgen Höffler
Anschrift:  Douglasstr. 11-15,  76133 Karlsruhe
E-Mail:   jhoeffler@compliance-datenschutz.de
Telefon: +49 721 912 50884
Telefax: +49 721 912 5022
Internet: www.compliance-datenschutz.de

2. Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über Ihre persönlichen und sachlichen Verhältnisse. Hierzu zählen beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer.

Zu den personenbezogenen Daten zählen auch Informationen über Ihre Nutzung der Webseite. In diesem Zusammenhang erheben wir personenbezogene Daten wie folgt von Ihnen: Informationen über Ihre Besuche unserer Webseite wie beispielsweise Umfang des Datentransfers, dem Ort, von dem aus Sie Daten von unserer Webseite abrufen sowie andere Verbindungsdaten und Quellen, die Sie abrufen. Dies geschieht in der Regel durch die Verwendung von Cookies und Analysetools. Nähere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter 3.3., zu den eingesetzten Analysetools unter 3.4.

3. Welche personenbezogenen Daten werden erhoben und wozu?

3.1       Kontaktformular

Im Rahmen unseres Kontaktformulars werden für die Beantwortung Ihrer Fragen oder Anmerkungen hierfür notwendige personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt. Dazu gehören Ihr Unternehmen, Ihr Vor- und Nachname und für den gewählten Kommunikationsweg entweder Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer (ohne die wir Ihre Anfrage nicht beantworten können). Diese sind als Pflichtfelder (*) gekennzeichnet.

Daneben erheben wir im Rahmen des Kontaktformulars weitere personenbezogene Daten in dem Umfang, in dem Sie sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Dazu gehören PLZ, Ort sowie Ihr Land.

Soweit Sie im Rahmen Ihrer Anfrage im Textfeld „Nachricht“ weitere personenbezogene Daten mitteilen, werden auch diese erfasst, um Ihre Anfrage beantworten zu können.

3.2       E-Mail-Anfrage

Neben dem Kontaktformular haben Sie auch die Möglichkeit, uns über den Interaktions-Button (eine grafische Darstellung eines Briefumschlags mit einem „@“ als Brief) eine E-Mail mit Ihrem Anliegen zuzusenden. In diesem Fall erheben wir Ihre E-Mail-Adresse und die uns im Rahmen Ihrer Nachricht freiwillig mitgeteilten weiteren personenbezogenen Daten, um Ihre Anfrage zu beantworten.

3.3       IP-Adresse/ Cookies

Bei jedem Zugriff auf unserer Seite erheben wir folgende Informationen über Ihren Computer: Die IP-Adresse Ihres Computers, die Anfrage Ihres Browsers sowie die Zeit dieser Anfrage. Die IP-Adresse Ihres Computers wird dabei nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Webseite gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Zeitdauer gespeichert. Wir verwenden diese Daten für den Betrieb unserer Webseite, insbesondere um Fehler der Webseite festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung der Webseite festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen.  

Wir erheben darüber hinaus Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite durch die Verwendung von sog. Session-Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Cookies ermöglichen unseren Systemen, das Gerät des Nutzers zu erkennen und eventuelle Voreinstellungen sofort verfügbar zu machen. Zu diesen Zwecken werden auch bereits auf Ihrem Rechner befindliche Cookies (z.B. von Google Adword oder Facebook) ausgelesen. Sobald ein Nutzer auf die Plattform zugreift, wird ein Cookie auf die Festplatte des Computers des jeweiligen Nutzers übermittelt. Cookies helfen uns, unsere Webseite zu verbessern und Ihnen einen besseren und noch mehr auf Sie zugeschnittenen Service anbieten zu können. Sie ermöglichen uns, Ihren Computer wieder zu erkennen, wenn Sie auf unsere Webseite zurückkehren.

Sollten Sie die Verwendung von Browser-Cookies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird.

3.4 Nutzungsverhalten

a. etracker

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH, Erste Brunnenstr. 1 in 20459 Hamburg, Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Aus diesen Daten erstellen wir zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseite pseudonymisierte Nutzungsprofile.

Wir verwenden die durch die etracker-Technologien erhobenen Daten zu keinem Zeitpunkt dazu, Sie als Besucher dieser Website zu identifizieren.

Nähere Informationen zu etracker finden Sie unter

www.etracker.com/blog/bereit-fuer-die-neue-eu-datenschutzgrundverordnung/

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Dazu klicken Sie hier:

b. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

c. Google Tag Manager

Darüber hinaus verwendet diese Website den Google Tag Manager. Hierbei handelt es sich um eine Anwendung, mit der wir über eine Oberfläche Website-Tags verwalten. Website-Tags sind kleine Code-Elemente auf unserer Website, mit der u.a. das Nutzungsverhalten von unseren Besuchern zu Testzwecken und zur Optimierung der Website erfasst werden. Der Google Tag Manager setzt lediglich Tags, keine Cookies. Auch werden über den Google Tag Manager keine personenbezogenen Daten erfasst.

Der Google Tag Manager sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen können. Auf diese greift das Tool Google Tag Manager aber nicht zu. Wenn Sie eine Deaktivierung auf Domain-oder Cookie-Ebene vorgenommen haben, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit dem Google Tag Manager gesetzt werden.

Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter

http://www.google.de/tagmanager/use-policy.html
http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

3.5.      Newsletter

Auf Ihren Wunsch können Sie über unsere Webseite unseren Newsletter "it.news" abonnieren. Mit diesem erhalten Sie regelmäßig Informationen über branchenspezifische Entwicklungen in der Energie- und Wasserwirtschaft, erfolgreiche Projekte und interessante Termine. Sind Sie bereits Kunde bei uns, können Sie zugleich unseren speziellen Kunden-Newsletter „Schleupen.Aktuell“ bestellen sowie den Newsletter "schleupen.akademie", mit dem wir Ihnen Neuigkeiten rund um Seminare und Webinare zumailen.

Dazu erheben wir Ihre E-Mail-Adresse. Um Sie im Rahmen des Newsletters korrekt anzusprechen, erheben wir zudem Ihre Anrede, Ihren Nachnamen und Ihr Unternehmen.

Um den Newsletter zu erhalten, betätigen Sie nach Eingabe Ihrer Daten den Button „Newsletter kostenlos abonnieren“ auf unserer Webseite. Vor dem erstmaligen Versand des Newsletters müssen Sie uns im Rahmen des double-opt-in-Verfahrens nochmals ausdrücklich bestätigen, dass wir für Sie den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Dazu erhalten Sie von uns eine Bestätigungs- und Autorisierungs-E-Mail, mit der wir Sie bitten, den in der E-Mail enthaltenen Link anzuklicken und uns damit zu bestätigen, dass Sie den Newsletter erhalten möchten.

Soweit Sie durch bewusstes und eindeutiges, aktives Anklicken der Option im Rahmen der Newsletter-Bestellung darin eingewilligt haben, werden wir Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken der Werbung für eigene Angebote (u.a. der Zusendung eines personalisierten Newsletters) erheben, verarbeiten und nutzen.

Die Abbestellung des Newsletters kann jederzeit für die Zukunft erfolgen. Am Ende eines jeden Newsletters finden Sie hierzu einen Link auf eine Bestätigungsseite. Mit dem Aufrufen dieser Seite und dem Betätigen des Bestätigungs-Buttons wird die künftige Zusendung weiterer Newsletters abbestellt.

4. Registrierung/Login/Kundenkonto

Für den Bereich des Kundenkontos, zu dem Sie sich separat anmelden müssen, gelten eigene Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen.

5. Auskunftsmöglichkeiten und Rechte bei Fehlern

Auf Wunsch erhalten Sie kostenlos Auskunft über alle von uns zu Ihrer Person gespeicherten  personenbezogenen Daten, über die Herkunft dieser Daten, den Empfänger oder die Kategorien von Empfängern, an die Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung. Sie können auch jederzeit Fehler und unzutreffende Daten berichtigen, aktualisieren, löschen oder sperren lassen.

Bitte wenden Sie sich bitte an uns unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

6. Wahl- und Widerspruchsmöglichkeiten

Sie können – soweit Sie uns personenbezogene Daten auf Grundlage einer Einwilligung erteilt haben – Ihre erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit für die Zukunft widerrufen. Das heißt, dass Ihre personenbezogenen Daten gesperrt oder gelöscht und für den mit der Einwilligung verbundenen Zweck nicht mehr verwendet  werden.

Um Ihre Einwilligung zu widerrufen, wenden Sie sich bitte an uns. Unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Sollten Sie Fragen oder Anfragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls an uns unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten.